Aktuelles

Mitgliederversammlung 2018

Sehr geehrtes Mitglied,

zu der am Samstag, den 03.03.2018 um 18.00 Uhr im Gasthof Bräuwirt in Miesbach stattfindenden Mitgliederversammlung sind Sie recht herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Jahresbericht des 1. Vorsitzenden mit fischereiwirtschaftlichem Bericht Fließgewässer und Seen
2. Kassenbericht
3. Revisionsbericht
4. Entlastung des Vorstandes
5. Bericht des Jugendleiters
6. Vorstellung und Aufnahme neuer Mitglieder
Kurze Pause
7. Arbeitsdienst
8. Ausblick 2018, Anträge, Verschiedenes

Mit freundlichen Grüßen und Petri Heil
Stefan Moser
1. Vorsitzender

Termine und Hinweise:
Ausgabe Seekarten: am Samstag 03.03.2018 ab 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr, Gasthof Bräuwirt, Miesbach.
Sollte der See am 1.März komplett eisfrei sein, können ganz Eilige die Fischkarten bei unserem Kassier Andi Grinev nach tel. Voranmeldung abholen. Ohne Voranmeldung keine Kartenausgabe!

Ausgabe Tageskarten und Seekarten: am Freitag 13.04.2018 ab 19:00 Uhr bis 20.30 Uhr, Gasthof Bräuwirt, Miesbach.

Fischkartenausgabe erfolgt nur wenn der staatliche Fischereischein vorgelegt wird und wenn die Beiträge für 2018 bezahlt sind. Wenn Ihr Beitrag 2018 bezahlt ist, liegt dem Schreiben Ihre Beitragsmarke bei!

Brief -> zum Download

Werbeanzeigen

Neophytenbekämpfung 2017 am 22. und 23. September

Liebe Mitglieder,

wie auch letztes Jahr befasst sich auch heuer wieder die Bund Naturschutz-Ortsgruppe Miesbach mit einem Neophyten-Projekt: der Kontrolle und Bekämpfung des japanischen Staudenknöterichs im Bereich der Miesbacher Schlierach.

Es sollen in der Stadt Miesbach entlang der Schlierach mehrere Standorte bearbeitet und die sich weiter ausbreitenden nicht einheimischen Pflanzen abgeschnitten und entsorgt werden.

An diesem Projekt will sich der Bezirksfischereiverein Miesbach-Tegernsee e.V. auch heuer wieder gerne beteiligen.

In der nun folgenden dritten Aktion werden am Freitag, 22.09.2017 um 14:00 und am Samstag, 23.09.2017 um 08:00 diverse Knöterich-Vorkommen bearbeitet. Treffpunkt ist jeweils beim Eisstadion in Miesbach (Parkplätze vorhanden).

Diese Bekämpfungsaktion wird als Arbeitsdienst gerechnet. Wir bitten um rege Teilnahme.

Die Arbeiten sind weitgehend wie Gartenarbeit, bitte denkt jedoch an geeignete Kleidung (lange Hose, langärmliges Oberteil, Kopfbedeckung), festes Schuhwerk bzw. Gummistiefel / Wathose / Bergschuhe, Handschuhe und Gartenscheren, ggf. auch Spitzhacke und Warnweste.

Auch werden Personen benötigt, die das dann abgeschnittene Material aufsammeln und die Pflanzenmasse gegebenenfalls dann auf einen Lastwagen laden.

Bringt bitte Getränke selbst mit, die Brotzeit wird gestellt.

Peter Lippert
Arbeitsdienstleiter

Neophytenbekämpfung 2017 am 7. und 8. Juli

Liebe Mitglieder,

wie auch letztes Jahr befasst sich auch heuer wieder die Bund Naturschutz-Ortsgruppe Miesbach mit einem Neophyten-Projekt: der Kontrolle und Bekämpfung des japanischen Staudenknöterichs im Bereich der Miesbacher Schlierach.

Es sollen in der Stadt Miesbach entlang der Schlierach mehrere Standorte bearbeitet und die sich weiter ausbreitenden nicht einheimischen Pflanzen abgeschnitten und entsorgt werden.

An diesem Projekt will sich der Bezirksfischereiverein Miesbach-Tegernsee e.V. auch heuer wieder gerne beteiligen.

In der nun folgenden zweiten Aktion werden am Freitag, 07.07.2017 um 14:00 und am Samstag, 08.07.2017 um 08:00 diverse Knöterich-Vorkommen bearbeitet. Treffpunkt ist jeweils beim Eisstadion in Miesbach (Parkplätze vorhanden).

Die nächste Aktion ist geplant für September (voraussichtlich 22.09. und 23.09. – Genaueres folgt an dieses Stelle).

Diese Bekämpfungsaktion wird als Arbeitsdienst gerechnet. Wir bitten um rege Teilnahme.

Die Arbeiten sind weitgehend wie Gartenarbeit, bitte denkt jedoch an geeignete Kleidung (lange Hose, langärmliges Oberteil, Kopfbedeckung), festes Schuhwerk bzw. Gummistiefel / Wathose, Handschuhe und Gartenscheren.

Auch werden Personen benötigt, die das dann abgeschnittene Material aufsammeln und die Pflanzenmasse gegebenenfalls dann auf einen Lastwagen laden.

Peter Lippert
Arbeitsdienstleiter

Neophytenbekämpfung 2017 am 26. und 27. Mai

Liebe Mitglieder,

wie auch letztes Jahr befasst sich auch heuer wieder die Bund Naturschutz-Ortsgruppe Miesbach mit einem Neophyten-Projekt: der Kontrolle und Bekämpfung des japanischen Staudenknöterichs im Bereich der Miesbacher Schlierach.

Es sollen in der Stadt Miesbach entlang der Schlierach mehrere Standorte bearbeitet und die sich weiter ausbreitenden nicht einheimischen Pflanzen abgeschnitten und entsorgt werden.

An diesem Projekt will sich der Bezirksfischereiverein Miesbach-Tegernsee e.V. auch heuer wieder gerne beteiligen.

Allerdings haben sich die bereits bekannt gegebenen Termine für 2017 geändert!

Hier nun die neuen Termine:

In einer ersten Aktion werden am Freitag, 26.05.2017 um 14:00 und am Samstag, 27.05.2017 um 08:00 diverse Knöterich-Vorkommen bearbeitet. Treffpunkt ist jeweils beim Eisstadion in Miesbach (Parkplätze vorhanden). Somit nicht der 12.05. und 13.05.!

Die nächsten Aktionen sind geplant für Juli und September (voraussichtlich 07.07. und 08.07. sowie 22.09. und 23.09. – Genaueres folgt an dieses Stelle).

Diese Bekämpfungsaktion wird als Arbeitsdienst gerechnet. Wir bitten um rege Teilnahme.

Die Arbeiten sind weitgehend wie Gartenarbeit, bitte denkt jedoch an geeignete Kleidung (lange Hose, langärmliges Oberteil, Kopfbedeckung), festes Schuhwerk bzw. Gummistiefel / Wathose, Handschuhe und Gartenscheren.

Auch werden Personen benötigt, die das dann abgeschnittene Material aufsammeln und die Pflanzenmasse gegebenenfalls dann auf einen Lastwagen laden.

Peter Lippert
Arbeitsdienstleiter

Rutenbaukurs 2017

am 22. und 23. April 2017

  • 22. April Rute bauen
  • 23. April bis max. 10:00 Uhr fertig lackierte Rute abholen

Treffpunkt

  • um 8:00 Uhr
  • im Bürgersaal Hausham

Anmeldung:

  • bei Ralf Jessel -> Jugendleiter
  • bis spätestens 9. April 2017

Zur besseren Planung gebt bitte bei der Anmeldung die Rutenart welche Ihr bauen möchtet, falls schon bekannt. (Fliegenrute, Spinnrute usw. mit Länge, Schnurklasse, Wurfgewicht usw.)

Vielen Dank und Liebe Grüße,
Ralf Jessel
Jugendleiter

125 Jahrfeier des Vereins

125 Jahrfeier des Bezirksfischereivereins Miesbach -Tegernsee e.V.
Wir laden Sie/Dich und eine Begleitperson recht herzlich zu unserer 125 Jahrfeier, am Donnerstag den 14.07.2016 um 19.00 Uhr, in den Waitzinger Keller nach Miesbach ein.

Ablauf:
ab 18.45 Uhr Einlass
ab 19.00 Uhr Sektempfang
ab 19.30 Uhr Begrüßung
ab 20.00 Uhr Einblick in 125 Jahre Vereinsgeschichte
ab 20.30 Uhr reichhaltiges Büffet
ab 21.00 Uhr geselliges Beisammensein

Für die musikalische Umrahmung sorgen Walter Kohlaufs Stubnmusi und die Reichersdorfer Sänger
Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten

Eintritt und Büffet ist frei, Getränke müssen selbst übernommen werden

zum Download