2. Infobrief 2017

Sehr geehrtes Mitglied,
das Jahr neigt sich langsam seinem Ende und es wird Zeit abermals die Weichen für die nächste Saison zu stellen.

Wir konnten drei Fischereirechte im Landkreis anpachten und uns für jeweils zehn Jahre sichern. Für diese Gewässer können leider aus organisatorischen Gründen noch keine Fischkarten
vorbestellt werden. Näheres dazu gibt’s auf der Mitgliederversammlung.

Die Fischereibestimmungen an den Vereinsgewässern bleiben unverändert.

Am Schliersee gibt es folgende Änderungen:

  • Der Entnahmezwang für Hecht wird den Mitgliedern nicht mehr auferlegt und die Maßnahme zum Verwenden eines Stahlvorfaches wird ebenfalls gelockert.
  • Allerdings bleibt beim Spinn- und Schleppfischen ein raubfischsicheres Vorfach Pflicht.
  • Die Fischereisaison wird um zwei Wochen bis zum 30.11. verlängert.
  • Das Schonmaß für Renken wird auf 30 cm erhöht und die Entnahme auf 5 Fische beschränkt.

Die Pächtergemeinschaft hat gebeten die Köpfe gefangener Aale einzufrieren um sie wissenschaftlich zu untersuchen. Sicher ist das zahlreich erfolgt. Bitte übergebt die gefrorenen Köpfe nach telefonischer Terminvereinbarung an den 1.Vorsitzenden Stefan Moser.

Die widerhakenlose Befischung der Salmoniden in der Leitzach hat sich bewährt und wird weiterhin beibehalten.

Die Moral der Meisten beim Arbeitsdienst mitzuwirken lässt leider nach wie vor zu wünschen übrig. Gerade im Frühjahr sollte dann doch der Großteil für die anfallenden Saisonvorbereitungen
mitmachen, um für alle eine angenehme Saison zu gestalten.

Die sechs Termine zur Neophytenbekämpfung von Mai bis September wurden außer von ein Einigen
wenigen Fleißigen so gut wie gar nicht besucht. Schade.

Bitte überprüfen ob Ihr im Newsletter Homepage angemeldet seid. Wenn nicht bitte eintragen.

Und wie immer bitte die Fischkarten termingerecht an unsere Schriftführerin zurücksenden.

  • Doris Küper, Auerbergstr. 17, 83734 Hausham
  • Frist bis 01. Dezember 2017

Seekarten wie gehabt

  • an die aufgedruckte Abgabestelle.

Selbstgestaltete Fischkartenbestellungen und verspätet eingereichte Bestellungen
werden nicht berücksichtigt.

Wir wünschen euch allen eine „scheene staade Zeit“ und dann „Frisch Auf“ im neuen Jahr.
Vielen Dank für Eure Mithilfe.

Petri Heil wünscht Euch
Die Vorstandschaft.

Infobrief –> zum Download

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s